Countdown has begun
Sec
Min
Hrs
Days
Nächster Termin
15. bis 18. Mai 2018 in Leipzig

News

Überblick › 27. August 2013

Call for Papers - Einreichungsfrist endet am 15. September 2013!

Das Programm-Komitee der OTWorld 2014 lädt ein zur Einreichung von Abstracts für freie Vorträge.

Der interdisziplinäre Weltkongress der OTWorld 2014 verbindet Wissenschaft und Forschung mit Ausbildung und Praxis. Orthopädie-Techniker, Orthopädieschuhmacher, Ingenieure, Mediziner und Therapeuten aus aller Welt werden in besonderer Weise zusammengeführt, um sich über verbesserte Versorgungsoptionen auszutauschen und neue Grundlagen zu erarbeiten.

Einreichung von Abstracts

Abstracts werden bis spätestens 15. September 2013 elektronisch erbeten.

Themenbereiche

Vorträge und Poster werden angenommen zu den Themen: Prothetik, Orthetik, Fuß und Schuh, Rehabilitation, Reha-Technik und freie Themen.

Präsentationsarten

Beiträge zur OTWorld 2014 können als mündlicher Einzelbeitrag oder in Posterform eingereicht werden. Poster werden an allen Kongresstagen in der Posterausstellung präsentiert. Alle Poster werden in täglich stattfindenden Posterbegehungen gewürdigt.

Peer-Review-Verfahren / Annahme der Einreichungen

Nach der Einreichungsfrist - 15. September 2013 - werden die eingegangenen Abstracts anonymisiert und an Gutachter zur Beurteilung und Kommentierung weitergeleitet. Auf der Grundlage der Bewertungen entscheidet das Programm-Komitee der OTWorld 2014 über Annahme oder Ablehnung der Beitragseinreichungen. Die Rückmeldung über die Annahme oder Ablehnung erfolgt Ende November 2013.

Kongress-Sprachen

Kongress-Sprachen sind Deutsch und Englisch. Eine Simultanübersetzung in die jeweils andere Sprache wird angeboten.

Ausführliche Informationen

OTWorld_Call_for_Papers_dt_ger_24.pdf 491KB
Autor/in
Bild

Stephanie Herr

Telefon: +49 (231) 557050-83
E-Mail: herr @ confairmed.de

Newsletter Anmeldung
Jetzt kostenlos anmelden
OTWorld auf Instagram
Folgen Sie uns!