Countdown has begun
Sec
Min
Hrs
Days
Nächster Termin
15. bis 18. Mai 2018 in Leipzig

News

Überblick › 4. März 2013

Erfolg auf ganzer Linie:  ISPO-Weltkongress in Indien

Zum 14. ISPO-Weltkongress vom 4. – 7. Februar 2013 kamen rund 1.800 Teilnehmer aus über 85 Ländern ins indische Hyderabad.

Die Kongressbesucher und Aussteller konnten eine anregende, hochklassige und wirklich globale Veranstaltung erleben, die Einzelpersonen und Unternehmen wichtige Wachstumsperspektiven eröffnete. Das Gastgeberland war mit über 500 indischen Delegierten auf dem Kongress und der Fachmesse sehr gut vertreten.

„Wir sind hochzufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung, denn wir konnten uns als globales Unternehmen mit einer starken Vertretung in Indien präsentieren. An unserem Stand führen wir extrem gute und tiefgründige Gespräche zum Fachprogramm. Gleichzeitig konnten wir den Bogen spannen zwischen den Bedürfnissen des lokalen Marktes und den Hightech-Lösungen, für die Ottobock steht. Es freut uns, dass sich nicht nur Besucher aus dem asiatischen Raum, sondern aus der ganzen Welt an unserem Stand informiert haben“, erklärte Christin Gunkel, Chief Marketing Officer von Ottobock.

Die Organisation der Ausstellung sowie die Akquisition und das Sponsoring lagen in Indien in den Händen der Leipziger Messe. Die Kooperation mit der ISPO, die erstmals zum ISPO World Congress 2010 in Leipzig stattfand, wird auch in den kommenden Jahren fortgesetzt. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichneten in Hyderabad die Verantwortlichen der Leipziger Messe und der ISPO. „Wir sind erfreut, dass die Leipziger Messe die Verantwortung für die Ausstellung des ISPO Weltkongresses 2015 in Lyon übernehmen wird. Unsere Entscheidung basiert auf der erfolgreichen Zusammenarbeit für den Weltkongress 2010 in Leipzig und in diesem Jahr in Hyderabad. Wir sind überzeugt, dass die Leipziger Messe der richtige Partner für den kommenden Kongress ist und wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Umsetzung einer erfolgreichen Ausstellung in 2015“, sagt Jan H.B. Geertzen, Past President der ISPO. Auch Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe, begrüßt die Fortsetzung der Zusammenarbeit: „Darin zeigt sich das große Vertrauen, das die ISPO in das Know-how der Leipziger Messe setzt. Wir beweisen damit einmal mehr unsere weltweite Leistungskraft“.

Der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik war ebenfalls vor Ort und nutzte die Gelegenheit, um für die OTWorld vom 13. bis 16. Mai 2014 in Leipzig tatkräftig die Werbetrommel zu rühren.

Mehr Informationen zum ISPO-Weltkongress 2015 gibt es unter www.ispo2015.org.


Autor/in
Bild

Corinna Schwetasch

Telefon: +49 341 678-65 24
E-Mail: c.schwetasch @ leipziger-messe.de

Newsletter Anmeldung
Jetzt kostenlos anmelden
OTWorld auf Instagram
Folgen Sie uns!